Video: Auf Straße belästigte Radfahrerin rächt sich.

Ein Motorradfahrer mit Helmkamera nimmt folgende Szenen auf: Eine junge Radfahrerin kommt an einer Ampel zu stehen, neben ihr hält ein weißer Van mit Bauarbeitern. Einer der Männer lehnt sich aus dem Autofenster und beginnt sie zu belästigen. "Hey, willst du meine Nummer?" Er grabscht nach ihr und als das Mädchen seine Hand ausschlägt, meint er: "Das ist nicht besonders nett, hast du deine Tage? Hab' dich nicht so, gib mir deine Nummer!" Bevor der Motorradfahrer eingreifen kann, schaltet die Ampel auf Grün und der Transporter braust davon. Aber der Mann hat seine Rechnung ohne die junge Frau auf dem Fahrrad gemacht: 

In Windeseile radelt sie dem Wagen hinterher. Als das Auto in der nächsten Straße zum Stehen kommt, reißt die Frau mit dem Pferdeschwanz ohne viel Federlesens und mit bloßen Händen den Seitenspiegel ab! Die Männer im Van bleiben komplett verdutzt zurück. "Genau das hast du verdient, du Abschaum!" ruft der Motorradfahrer noch ins Wageninnere. Ganz genau! Hoffentlich ist das dem dreisten Mann eine Lehre, dass er kein Recht dazu hat, so mit Frauen umzugehen. 

Quelle:

Youtube

Kommentare

Auch interessant