Löwen stürzen sich auf Frau, die sie vor 7 Jahren rettete.

7 Jahre ist es her, dass eine Tierfreundin zwei verlassene Löwenjungen bei sich aufgenommen hat. Voller Liebe und Zuneigung zieht die Frau die beiden Schwestern auf. Doch irgendwann sind die Raubkatzen zu groß, um sie noch bei sich zu behalten.

So bringt sie die Tiere in einem speziellen Löwenpark unter, bei dem die zwei auf weitläufigem Gelände mit anderen Artgenossen zusammenleben. Vergessen hat die Frau ihre Zöglinge jedoch nie. Und andersherum scheint es genauso zu sein.

Youtube/Great Interesting Funny

Nach all den Jahren macht sich die ehemalige Ziehmutter eines Tages auf den Weg zu dem Park in die Slowakei, um die mittlerweile ausgewachsenen Großkatzen zu besuchen. Die Reaktion der Löwenschwestern hätte sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen können!

Die Löwinnen kommen sofort an den Zaun herangetrabt, springen am Tor hoch und schlingen ihre riesigen Pranken um den Hals der Blondine: 

Youtube/Great Interesting Funny

Ehe sie weiß, wie ihr geschieht, ist die Frau Teil einer stürmischen Löwenumarmung! Immer wieder reiben sie ihre Köpfe an ihr und schlecken ihr über das Gesicht. 

Youtube/Great Interesting Funny

Die Löwinnen haben auch 7 Jahre später in ihr sofort die Person erkannt, die sich damals so liebevoll um sie gekümmert hat! Ebenso wenig, wie Tiere vergessen, wenn man ihnen Leid antut, vergessen sie, wer ihnen in der Vergangenheit Liebe und Mitgefühl geschenkt hat. Was für ein herzerwärmender Anblick. 

Quelle:

Newsner

Kommentare

Auch interessant