20 Modesünden.

Heutzutage ist es vielen Menschen ganz besonders wichtig, durch einen individuellen Kleidungsstil aus der Masse hervorzustechen. Den folgenden 20 „Trendsettern“ ist dies zwar tatsächlich gelungen, der Grund dafür liegt jedoch nicht an bewundernden Blicken ihrer Mitmenschen.

1.) Overknee-Stiefel nun auch für Herren?

Reddit/one-punch-knockout

2.) Die 90er haben angerufen, sie hätten gerne ihre Frisur zurück!

Reddit/you8mymuffins

3.) Die Mütze für waschechte Denker.

Reddit/Nabsiesta

4.) Der Punk von heute trägt Crocs.

Reddit/evcotner

5.) Ob er auch im Dunkeln so leuchtet?

Reddit/ManyMysteriousPeople

6.) Unglaublich, wie vielseitig diese Ikea-Tasche tatsächlich ist.

Imgur/Tilda0210

7.) Die Jeansjacke von heute trägt die Haare offen.

Reddit/HailToTheThief225

8.) Damit er auch ganz bestimmt die Hosen anbehält.

Imgur/DakotaMcKelley

9.) Das erinnert sehr stark an die abgehangenen Würste über der Fleischtheke.

Reddit/MyLoveBox

10.) Wenn man auch an heißen Sommertagen nicht auf seine geliebten Cowboystiefel verzichten will.

Reddit/basshead541

11.) Ob diese Dame wohl mit einem Raumschiff angereist ist?

Reddit/indicuda

12.) Ist sie ein Trendsetter oder einfach nur zu spät aufgestanden?

Imgur/afunnyusernameperiod

13.) Dieser Herr spart schon fleißig für seine Perücke, bis dahin muss der Permanent-Marker noch halten.

Reddit/TheDarkraiGuy

14.) Das ist doch eh alles Jacke wie Hose.

Reddit/danhab99

15.) Wenigstens friert er nicht.

Reddit/fxromeo

16.) Wer hätte gedacht, dass man den Baggy-Style der 90er sogar noch unterbieten kann?

Imgur/unknownuser

17.) Der einzig wahre Burger King!

Imgur/RussiaCrazyCom

18.) Zumindest kann nun niemand mehr behaupten, er hätte keine Eier.

Imgur/nnovetljlde

19.) Sie trägt das Herz definitiv am falschen Fleck!

Imgur/nj23dublin

20.) Man spritzt sich literweise Botox ins Gesicht, um sich dann einen Pulli zu kaufen, der verrät, wie man ohne aussieht.

Imgur/TheLastDoritoBender

Zugegeben, die meisten dieser „Trends“ werden sich wohl (hoffentlich) nicht durchsetzen, doch für ihren Mut, so auf die Straße zu gehen, haben diese „Modeexperten“ auf jeden Fall Respekt verdient!

Quelle:

BrightSide

Kommentare

Auch interessant