15 Rezept-Fails, die leider lustig sind

Die Online-Pinnwand Pinterest erfreut sich mit inzwischen über 300 Millionen Nutzern immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder! Denn es ist die Plattform schlechthin, auf der man Rezepte, Bastelideen, Make-up-Tricks, Fitness-Tipps und vieles mehr mit anderen Usern teilen kann. Wenn man für einen besonderen Anlass also auch ein ebenso besonderes Rezept sucht, ist man dort goldrichtig. Doch es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und viele der Pinterest-Rezepte sehen einfacher aus, als sie am Ende tatsächlich sind. 

Diese Erkenntnis traf auch die nun folgenden 15 gescheiterten Pinterest-Fans, die wahrscheinlich Stein und Bein darauf schwören würden, dass sie sich das zuvor alles sehr viel einfacher vorgestellt hatten. Doch auch wenn ihre Kunstwerke nicht ganz so ansehnlich sind wie das Original, haben sie mit der Veröffentlichung ihrer „Schöpfungen“ zumindest eine gesunde Portion Humor bewiesen.

1.) Die aufgeklebten Zuckeraugen machen das Ergebnis auch nicht besser.

Reddit/PlausibleAbility

2.) Was ist nur mit dem Krümelmonster passiert?

Imgur/BlushingSiren

3.) Zwar kein Skelett, aber trotzdem irgendwie gruselig.

Imgur/tnee16

4.) Das Schweigen der Osterlämmer – hoffentlich schweigt dieses für immer!

Reddit/mariCnagle

5.) Immerhin, der Wille war da.

Imgur/tnee16

6.) Dies ist wahrscheinlich der Grund für das jähe Ende des Galaxy-Kuchen-Trends.

Reddit/Zombat_2

7.) Was eigentlich einmal ein Tannenbaum werden sollte, sieht am Ende aus wie schon einmal gegessen.

Reddit/CheezyBob

8.) Trotzdem lächelt dieser Schneemann tapfer weiter.

Reddit/pasta-police

9.) Fast wie das Original. Fast!

Reddit/juicy_gritz

10.) „Diese Minion-Törtchen haben meine Kinder zum Weinen gebracht!“

Reddit/marsmedia

11.) Also die Vorlage sah irgendwie besser aus.

Imgur/tnee16

12.) Truthahnkekse, die hoffentlich besser schmecken, als sie aussehen.

Reddit/hamsandwichman9

13.) Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Reddit/N0XDND

14.) An alle Narwal-Fans dort draußen: Ihr müsst jetzt ganz, ganz tapfer sein.

Reddit/mynicehat

15.) Die Kuh im rechten Bild hat wohl vom falschen „Heu“ genascht.

Imgur/tnee16

Das war wohl der berühmte Satz mit „x“. Dennoch sollten sich die gescheiterten Bäcker dieser Unikate nicht verunsichern lassen, denn ganz besonders beim Nachbacken gilt dieselbe Regel wie beim Eierpfannkuchen-Machen: Der Erste geht immer daneben! Also: das „Kunstwerk“ als Prototypen abhaken, Bäckermütze richten, weitermachen. Das nächste Mal klappt es ganz bestimmt.

Quelle:

BuzzFeed

Kommentare

Auch interessant