15 Fotos, die schon beim Hinsehen weh tun

Das Leben verläuft nicht in linearen Bahnen, und die herrlich verwinkelten und verrückten Formen, mit denen die Welt aufwarten kann, sind wunderbar und natürlich.

Aber wenn etwas, das seiner Konstruktion nach einer bestimmten Form folgen soll, diese Erwartung nicht erfüllt, dann ruft das ein tiefes inneres Unbehagen hervor.

Wer für die folgenden Anblicke verantwortlich ist, der hat sich entweder einen Spaß mit seinen Mitmenschen erlaubt – oder aber beim Bauen überhaupt nicht hingesehen, was er da tut.

1.) Das ist doch pure Bosheit.

Reddit

2.) So kann man nicht arbeiten. Auch nicht kochen.

Reddit/_A_Pancake_

3.) Elegant, platzsparend und vor allem stabil. Aargh!

Reddit/Palifaith

4.) Da krampft sich einem alles zusammen.

Reddit/honny78

5.) Das ist nicht gottgefällig.

Reddit/The_Quantum_Moose

6.) Alles sträubt sich dagegen.

Reddit/TheWorldsCollide

7.) Wenn sich hier jemand nachts hinschleicht und das Ganze aushebelt, dann ist das ein Dienst an der Gemeinde.

Reddit/Tombombleron

8.) So subtil kann Rebellion sein.

Reddit/timmah11

9.) Nur der eine Pfosten. Nur dieser eine.

Reddit/J_Swan1315

10.) Nur gut, dass Daredevil dieser Anblick erspart bleibt.

Reddit/infinityeoc

11.) „Meine Nachbarschaft von oben.“

Reddit/zyyye

12.) „Okay, was zur Hölle?“

Reddit

13.) Wer würde nicht hier wohnen wollen?

Reddit

14.) Dieser Desktop löst ein Zucken um das Auge aus.

Reddit

15.) Wer tut denn nur so etwas?

Reddit/Blake262626

Danke, das reicht – das ist ja nicht zum Aushalten! Nach dieser Galerie des Grauens müssen insbesondere Ordnungsfanatiker erst einmal eine Weile in eine Papiertüte atmen, bevor es ihnen wieder gut geht.

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant