16 Leute, die das Glück für einen Moment verlassen hat

Des einen Freud, des anderen Leid – diese Redewendung beschreibt die folgenden sechzehn Bilder sehr treffend. Hier hat das Glück verschiedene Zeitgenossen für einen Moment verlassen, während der jeweilige Fotografierende im perfekten Augenblick einen einmaligen Schnappschuss machen konnte.

Und das zum Vergnügen aller, die sich nun über diese Bilder amüsieren dürfen. Sicher, mit der Schadenfreude sollte man es nicht übertreiben, aber vermutlich hat fast jeder schon einmal solche kleinen Desaster – zur Freude seiner Mitmenschen – am eigenen Leib erfahren müssen:

1.) Keine schöne Nasendusche.

Imgur

2.) „Mein Freund hat diesen Papagei früher geliebt.“

Imgur

3.) „Der erste Geburtstag meines Babys. Wir hatten keine Ahnung, dass eine Wunderkerze in der Kerze war.“

reddit/u/saltymcgee777

4.) „Ein Esel hat meinen Bruder in den Hintern gebissen, als wir mit ihm ein Foto machen wollten.“

reddit/u/CruisinBlueddit

5.) „Hier ist mein süßer Freund. Das ist der Augenblick, bevor er eine Wasserflasche ins Gesicht bekommt.“

reddit/u/YoinkDoinkMo

6.) „Prost!“

https://www.reddit.com/r/Wellthatsucks/comments/e8zacl/cheers/

7.) Das wird nicht gut enden.

reddit/u/skane110

8.) Wenn man das Frisbee mit der Nase berührt, ist man zu nah dran.

reddit/u/pitline810

9.) „Genau in dem Moment das Foto geschossen, als das Stuhlbein brach.“

reddit/u/JohnSmithington

10.) Das Pferd reitet den Mann oder was passiert hier?

reddit/u/ThatAmazingHorse

11.) „Das ist mein dummes, ahnungsloses Gesicht, bevor ich den Bruchteil einer Sekunde später in den Schritt gebissen werde.“

Imgur

12.) Da rollt der Ball allein dahin ...

reddit/u/voccii

13.) Wie gewonnen, so zerronnen.

reddit/u/ColtonNygren

14.) Wer möchte etwas zu trinken?

reddit/u/Aeogor

15.) Das wird nicht gut enden.

reddit/u/ddunkyy

16.) Und schon ist's vorbei mit dem Badespaß.

reddit/u/Endless_Vanity

Dumm gelaufen! Aber wie formulierte es schon Heinrich Heine so treffend: „Das Glück ist eine leichte Dirne und weilt nicht gern am selben Ort; sie streicht das Haar dir von der Stirne. Und küßt dich rasch und flattert fort ...“

Quelle:

brightside

Kommentare

Auch interessant